ՏԵՍԱՆՅՈՒԹ։20-ամյա աղջիկը Արմավիր գնալու համար տաքսի էր նստել. ճանապարհին՝ կիսաքանդ շինության մոտ, վարորդը նրան իջեցրել էր մեքենայից ու․․․



Փետրվարի 21-ին Արմավիրի մարզում կողոպուտի դեպք էր գրանցվել։ Ժամը 20.40-ի սահմաններում 20-ամյա մի աղջիկ Ակնալիճ գյուղից Արմավիր գնալու համար տաքսի էր նստել։ Ճանապարհին՝ կիսաքանդ



շինության մոտ, վարորդը նրան իջեցրել էր մեքենայից, վերցրել բաճկոնն ու պայուսակը, որի մեջ անձնագիր, փող, բջջային հեռախոս և այլ իրեր էին։
Կատարվածի մասին ոստիկանության Մեծամորի բաժնում հաղորդում ստացվեց, ինչից հետո բաժնի ծառայողներն անցան օպերատիվ-հետախուզական միջոցառումների իրականացմանը, որոնք օրեր

անց արդյունք տվին։ Նախ պարզվեց մեքենայի մակնիշը, ապա «ՎԱԶ-2107»-ը վարած անձի ինքնությունը։ Տանձուտ գյուղի բնակիչ, 39-ամյա տղամարդը հայտնաբերվեց ու բերման ենթարկվեց ոստիկանության Մեծամորի բաժին, որտեղ տվեց խոստովանական բացատրություն։ Հետագա միջոցառումներով հայտնաբերվեց նաև գողոնը։ Դեպքի հանգամանքները քննությամբ պարզվում են։

On February 21, a robbery case was registered in Armavir region. At around 8:40 pm, a 20-year-old girl was taking a taxi from the village of Aknalich to Armavir. On the way, near the half-ruined building, the driver took

him out of the car, took his jacket and bag, which contained his passport, money, cell phone and other things.
The Metsamor Police Department received a report about the incident, after which the officers of the department proceeded to the implementation of operative-investigative me

asures, which yielded results a few days later. First the make of the car was found out, then the identity of the person who drove “VAZ-2107”. The 39-year-old man, a resident of Tandzut vill

Erdogan bedroht Kim ․ Sein Leben ist in Gefahr …

Es sei daran erinnert, dass das US-Repräsentantenhaus gestern die Resolution Nr. 296 verabschiedet hat, in der der Völkermord an den Armeniern mit überwältigender Mehrheit der Stimmen anerkannt wird.

Zusätzlich zur Anerkennung fordert sie Maßnahmen gegen die Verweigerung des Genozids und durch Bildungsprogramme die Förderung des Bewusstseins für Völkermord und der Öffentlichkeit.

Laut VOA stimmten 405 Kongressabgeordnete für die Resolution, von denen 226 von der Demokratischen Partei, 178 Republikaner und einer ein unabhängiger Gesetzgeber sind.

11 republikanische Kongressabgeordnete waren dagegen. Die Resolution wurde dem Repräsentantenhaus vom demokratischen Kongressabgeordneten Adam Schiff und dem Republikaner Gus Bilirakis vorgelegt.

Vor der Abstimmung fand im Repräsentantenhaus eine zweiteilige Debatte statt…

Dutzende Kongressabgeordnete hielten Reden. 137 Gesetzgeber beider Parteien sind Mitautoren der Resolution երկու

Der weltberühmte TV-Star Kim Kardashian teilte Millionen von Anhängern ihrer “Instagram” -Seite im US-Repräsentantenhaus mit:

Mit Veröffentlichungen zur Annahme einer historischen Resolution zur Anerkennung des Völkermords an den Armeniern ․․․

Insbesondere veröffentlichte Kardashian ein Bild im Abschnitt “unten”, das lautet:

“Heute haben wir Geschichte geschrieben” Kardash Im nächsten Bild präsentierte Kardashian ihren Anhängern die Ergebnisse der Abstimmung über die Resolution և mit den Worten: “Wir haben Geschichte geschrieben ․․․

Das türkische Außenministerium gab eine Erklärung ab, in der es die Annahme der Resolution zum Völkermord an den Armeniern durch das US-Repräsentantenhaus verurteilte.

In der Erklärung heißt es, dass die Resolution, die den Namen der Armee hochrangiger türkischer Beamter berührt,

widerspricht dem am 17. Oktober zwischen der Türkei und den Vereinigten Staaten über Syrien unterzeichneten Abkommen und dem Geist der NATO ․․․

Ankara fordert die US-Regierung nachdrücklich auf, keine Maßnahmen zu ergreifen, die die Beziehungen der Türkei zu den USA schädigen könnten.

Und Präsident Erdogan ging noch weiter und zeigte seine wahre Natur.

Der türkische Führer verwies auch auf die Anerkennung des Völkermords an den Armeniern in Kim Kardashians Aktivitäten.

Erdogan sprach über Kim und sagte: ․ Das Mädchen träumt viel von sich selbst, es wird gut sein ․ damit er mehr über seine eigene Sicherheit nachdenkt ․ es ist ihm wichtiger ․․․

Man kann aus Erdogans Worten annehmen, dass letzteres Kims Leben direkt bedroht, daher ․․․

Kardashian muss vorsichtig sein. Tatsächlich sind Kims Schritte gefährlich für die Türkei. Es lebe Kim, Schatz!

Erdogan bedroht Kim ․ Sein Leben ist in Gefahr …

Es sei daran erinnert, dass das US-Repräsentantenhaus gestern die Resolution Nr. 296 Anerkennung des Völkermords an den Armeniern mit überwältigender Stimmenmehrheit.

Zusätzlich zur Anerkennung fordert sie Maßnahmen gegen die Verweigerung des Genozids und die Förderung des Bewusstseins für Völkermord und der Öffentlichkeit durch Bildungsprogramme.

Laut Voice of America stimmten 405 Kongressabgeordnete für die Resolution, von denen 226 von der Demokratischen Partei, 178 Republikaner und einer ein unabhängiger Gesetzgeber sind.

11 republikanische Kongressabgeordnete waren dagegen. Die Resolution wurde dem Repräsentantenhaus vom demokratischen Kongressabgeordneten Adam Schiff und dem Republikaner Gus Bilirakis vorgelegt.

Vor der Abstimmung fand im Repräsentantenhaus eine zweiteilige Debatte statt…

Dutzende Kongressabgeordnete hielten Reden. 137 Gesetzgeber beider Parteien sind Mitautoren der zweiten Resolution:

Der weltberühmte TV-Star Kim Kardashian teilte Millionen von Anhängern ihrer „Instagram“ -Seite im US-Repräsentantenhaus mit:

Mit Veröffentlichungen zur Annahme einer historischen Resolution zur Anerkennung des Völkermords an den Armeniern ․․․

Insbesondere veröffentlichte Kardashian ein Bild im Abschnitt “unten”, das lautet:

“Heute haben wir Geschichte geschrieben” Kardash Im nächsten Bild präsentierte Kardashian ihren Anhängern die Ergebnisse der Abstimmung über die Resolution և, um zu sagen: „Wir haben Geschichte geschrieben ․․․

Das türkische Außenministerium gab eine Erklärung ab, in der die Annahme der Resolution zum Völkermord an den Armeniern durch das US-Repräsentantenhaus verurteilt wurde.

In der Erklärung heißt es, dass die Resolution, die den Namen der Armee hochrangiger türkischer Beamter berührt,

widerspricht dem am 17. Oktober zwischen der Türkei und den Vereinigten Staaten über Syrien unterzeichneten Abkommen und dem Geist der NATO ․․․

Ankara fordert die US-Regierung nachdrücklich auf, keine Maßnahmen zu ergreifen, die Tur Schaden zufügen kön


Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *